Auf den Wurm gekommen!

Aristoteles nannte sie „die Eingeweide der Erde“. Bis in die 1970er Jahre wurden sie von Gärtnern als Pflanzenschädlinge angesehen, die vernichtet werden müssen. Heute weiß man, dass die Tiere eine unersetzliche Rolle im Ökosystem Boden spielen. Die Rede ist von den Regenwürmern.  Die Schüler der Klasse 8a untersuchten die Tiere hinsichtlich ihrer Bewegung, ihres Körperaufbaus […]

DNS zum Essen

Die DNS ist die „Erbsubstanz“, die sich in unserem Zellkern befindet. Sie enthält die gesamte Bauanleitung für unseren Körper: Wie wir aussehen und wie unsere Organe aufgebaut sind. Die gesamte DNS einer menschlichen Zelle ist fast 2 m lang, wenn man sie sich als Faden „abwickelt“. Da ist es fast unglaublich, dass sie in einen […]

67. Europäischer Wettbewerb – EUnited: Europa verbindet

Wir gratulieren ganz herzlich Annika Dorbath (5d) und Hannah Spittler (Q12) zur erfolgreichen Teilnahme beim diesjährigen europäischen Wettbewerb „EUnited – Europa verbindet“. An der Wettbewerbsrunde 2019/20 haben insgeamt 22.643 bayerische Schülerinnen und Schüler aus 200 Schulen teilgenommen (www.europaeischer-wettbewerb.de). Unsere Schülerinnen werden im Fach Kunst je mit einem Bayrischen Landespreis ausgezeichnet. Beide zeigen gekonnt, dass dabei […]

Würzburgs Zukunft: 30 Jahre nach dem Abitur/Abi unterwegs am Hubland

Der Abiturjahrgang 1989 des „Moz“ trifft sich alle fünf Jahre: WÜRZBURG. Der Abiturjahrgang 1989 des „Moz“ trifft sich alle fünf Jahre und berichtet darüber fürHomepage und Jahresbericht des „Dag“, wie 2014 nach dem 25jährigen Abiturtreffenin der Hofstraße (jabe 2014/2015, S. 189) und 2009, als man sich beim Treffen über die Entdeckung der Röntgen-Strahlen informierte (jabe […]

Skikurs der 7. Klassen

 1. Tag  Bevor es losging bekamen wir einen verheerenden Anruf: sogleich trat der Notdienst ein denn ein Schüler aus der Berufsschule hat sich bei uns im Sporttrakt schwer verletzt.  Nachdem die Wunde versorgt wurde und der Rettungsdienst den Patienten versorgt hatte konnten wir auch unsere Koffer und Skier in den Riedmannbus einladen, unseren Eltern tschüss […]