Aktion Geocaching in der OGS: Ja, verflixt, wo ist das denn??

Besondere Angebote gab es an den langen OGS-Nachmittagen: Jugger in der Turnhalle, Kicker-Turnier, Besuch in der Schwarzlichtfabrik zum Minigolf im Dunkeln oder auch, wie hier, unterwegs in der Innenstadt zum Geocaching: Eine kleine Stadtrallye per GPS, um in einem Versteck eine geheime Botschaft zu finden. Das macht besonders als Team mit der Smartphone-Navigation viel Spaß!

SELF-Tage Kunst der 5. Klassen: Sensationeller Fund

Archäologinnen und Archäologen der 5. Klassen (5b/5d) des renommierten evangelischen Dag-Hammarskjöld-Gymnasiums am Würzburger Frauenlandplatz haben eine sensationelle Entdeckung gemacht. Bei Renovierungsarbeiten im Kellergeschoss des 1956 errichteten Gebäudes stießen sie auf eine große Anzahl sehr gut erhaltener Wandbilder. Mit Hilfe der Radiokarbonmethode ließen sich die meisten der Tier- und Menschendarstellungen auf eine Entstehungszeit von vor ca. […]

Gelbwesten und der Geschichtsüberblick über die deutsch-französische Beziehung

SchülerInnen der 7ab verbanden Aktualität und den Elysée-Vertrag von 1963 Gelbwesten und einen Geschichtsüberblick gab es zum Deutsch-Französischen Tag am Dag-Hammarskjöld-Gymnasium: Beim Dienstagsimpuls auf der Bühne der Aula thematisierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7ab die aktuellen Proteste in Frankreich bunt mit gelben Warnwesten und einer Choreographie zu Frankreich-Themen, v.a. dem Elysée-Vertrag vom 22. […]

Gute Erfahrungen mit „Voltaire“ – Hannah König

Eine wunderbare, seltene Erfahrung hat Hannah König, Schülerin der Klasse 10a des Dag Hammarskjöld-Gymnasiums Würzburg, gemacht: Sechs Monate war sie Schülerin in einer französischen Schule, dem Lycée Victor Hugo in Toulouse. Der Schlüssel für diese Erfahrung heißt „Voltaire-Programm“. Das vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) geförderte Austauschprogramm ermöglicht es deutschen SchülerInnen, sechs Monate in Frankreich zu verbringen. […]

Standbilderplakate der 6ab im Französischunterricht

„L’anniversaire de mamie“ Et voilà… im Französischunterricht der Klassen 6ab sind tolle Plakate entstanden: Die Schüler haben sich in Gruppen selbst überlegt, wie sie vier Szenen einer Geschichte aus dem Schulbuch nachstellen wollen. Die Fotos ihrer eigenen Standbilder haben dann wiederum zu individuellen Kommentaren inspiriert. Wir präsentieren: Die Geschichte der Familie Bajot (Monsieur et Madame […]