SELF-Tag Sport der Klassen 7a und 7b

Am Freitag, den 27.04.2018 fand der Sport-SELF-Tag für die 7. Jahrgangsstufe statt. Dort haben wir uns in Menschen hineinversetzt, die körperlich benachteiligt sind. Der Tag hat mit einer Theorieeinheit angefangen, in der uns erläutert wurde, was es bedeutet, eine Behinderung zu haben, und welche rechtlichen Grundlagen es in Deutschland gibt. Danach ging es sportlich weiter […]

Knochenharte Arbeit – die SELF-Tage NuT der 5. Klassen

Eine gesunde Ernährung und Sport sind wichtig, damit unser Körper gesund bleibt. Doch warum ist das so? Wie ist unser Knochenskelett aufgebaut? Aus welchen Mineralien bestehen unsere Knochen? Wie können wir unsere Gelenke und Sehnen schonen? Wie wird ein Beinbruch behandelt, wenn wir als Ersthelfer beim Unfall ankommen? Antworten auf diese Fragen bekommt man an […]

Exkursion in das Nürnberger Planetarium der 10. Klassen

Im Rahmen der SELF-Tage Physik besuchten die SchülerInnen der 10. Jahrgangsstufe zusammen mit den Lehrkräften Konnerth, Schüle und Hübner und dem Praktikanten Dore am Nachmittag des 23.3.2018 das Planetarium in Nürnberg. Dabei handelt es sich um einen großen Saal mit einer halbkugelförmigen Decke mit digitaler Fulldome-Projektion*. Themen der Vorführung waren „Der Sternenhimmel von Nürnberg“ und […]

SELF-Tage Religion der 10. Klassen: Glück und gelingendes Leben

„Was macht aus Sicht der Hirnforschung glücklich?“ –  da war nicht nur an Drogen gedacht, sondern ein komplexer Einblick in alle möglichen Transmitterstoffe und ihre Gleichgewichte. Kaum vorstellbar, aber das Thema war so spannend, dass 60 SchülerInnen unserer 10. Klassen über zwei Stunden lang hoch konzentriert zugehört haben – bei einem Vortrag des Psychologen Dr. […]