Erster Basketball-Schiedsrichterlehrgang für SchülerInnen

Beim ersten Basketball-Schiedsrichterlehrgang haben 19 SchülerInnen von vier verschiedenen Schulen im Raum Würzburg teilgenommen. Neben dem Wirsberg-Gymnasium meldeten das Dag-Hammarskjöld-Gymnasium Würzburg, die Waldorfschule Würzburg und das Gymnasium Veitshöchheim ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu der Veranstaltung am Wirsberg an.
Alle 19 Jugendlichen absolvierten erfolgreich den zwei Nachmittage (05. und 19.02.2018) umfassenden Lehrgang – inklusive einer schriftlichen Prüfung – und stiegen zur Belohnung auf die erste Lizenzstufe (LS E) auf, welche sie nun berechtigt, offizielle Spiele zu leiten.

Ein Teilnehmer resümiert den Lehrgang folgendermaßen:
„Zwei Nachmittage verbrachten wir, eine Gruppe aus Jugendlichen verschiedener Schulen in Würzburg, damit, die Spielregeln und Grundlagen der Schiedsrichtertechnik im Basketball zu erlernen. Dazu stand uns die Turnhalle des Wirsberg-Gymnasiums zur Verfügung.
Angefangen hat der „Grundkurs“ am Montag vor den Faschingsferien, an dem wir über eine ca. einstündige Präsentation hinweg von den beiden Kursleitern Tobias Ebert und Burkhard Fuchs über die wichtigsten Regeln in der Sportart informiert wurden. Danach haben wir in zwei Mannschaften in der Turnhalle gespielt, während zwei von uns sich in den Aufgaben der Spielleiter übten. Dabei war beispielsweise auf die richtige Positionierung im Feld und die korrekte Anzeige von Regelübertretungen und Fouls zu achten.
Am Montag nach den Ferien wurden die richtigen Abläufe sowie die Regeln noch einmal wiederholt, um anschließend im Theorietest gut zu bestehen. Den meisten gelang es sehr souverän, aus den 21 Fragen mindestens 15 richtig zu beantworten. Nachdem alle bestanden hatten, wurde wieder in der Praxis auf dem Spielfeld geübt. Gegen 18:30 Uhr endete der Grundkurs, aus dem alle mit Schiedsrichter-Basisschein und guten Erinnerungen herausgingen. Besonders hat uns natürlich die Praxisübung während des Spielens gefallen, bei der die größtenteils basketballbegeisterten Teilnehmer auf ihre Kosten kamen. Während des Kurses war durchwegs eine gute und lockere Atmosphäre sowie hohes Interesse bei uns Schülern. Insgesamt waren es also gelungene Tage!“
(Bericht eines Teilnehmers des Dag-Hammarskjöld-Gymnasiums Würzburg)

Das Wirsberg-Gymnasium sowie die Ausbilder Herr Fuchs und StRef Ebert wünschen:
„Herzlichen Glückwunsch und allzeit guten Pfiff!“

StRef Tobias Ebert
Schiedsrichterreferent Basketball in Unterfranken

Das Bild zeigt die 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Aktion, begleitet von Schulleiterin OStDin Martin und StRef Ebert