Projekttag am Dag: Jehuda Amichais „Nicht von jetzt, nicht von hier“

Projekttag am Dag-Hammarskjöld-Gymnasium am 26. April 2018: Mit dem Experten auf Amichais Spuren im Frauenland

Jehuda Amichais Buch „Nicht von jetzt, nicht von hier“ und sein Leben im Frauenland stehen im Mittelpunkt eines Projektages am „Dag“
Nach der Lektüre von Texten und der Beschäftigung mit dem Leben von Jehuda Amichai (1924-2000) wird der Projekttag mit einem Gang auf den Spuren von Jehuda Amichai im Frauenland enden. Für die intensive Beschäftigung mit dem Schriftsteller, der 1924 als Philipp Pfeuffer in Würzburg geboren wurde, gewannen die Klasse 10b und ihr Deutschlehrer den Amichai-Experten Dr. Hans Steidle. Im Rahmen der Aktion mit! Lesen! “Würzburg liest ein Buch“ (19.-29. April 2018) findet der Projekttag am Donnerstag, 26. April statt. Amichai erhielt 1981 den Kulturpreis seiner Heimatstadt, die er 1936 mit seinen Eltern verlassen hatte. Sein Roman „Nicht von jetzt, nicht von hier“ erschien 1992 erstmals in deutscher Sprache. Amichai starb am 22. September 2000 in Jerusalem.

Die Klasse 10b mit ihrem Deutschlehrer Wolfgang Hugo

wohu