Frankreich

Schulleben 2015/2016

Französisch geht auch durch den Magen und die Zimmertür

„Die Zukunft hat viele Namen.
Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare.
Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte.
Für die Mutigen ist sie die Chance.“
Victor Hugo, 1802-1885

Auf ein sehr großes Interesse gestoßen ist der neue Schüleraustausch, den unsere Schule gemeinsam mit dem Collège Notre-Dame in Thury-Harcourt in der Normandie anbietet. Der erste Teil, die Reise unserer Schüler/innen nach Frankreich, fand bereits im Oktober 2015 statt, die französischen Partner/innen kommen im Mai 2016 nach Würzburg. Als Französischfachschaft freuen wir uns über den neuen Brückenschlag nach Frankreich, der unseren Schüler/innen der Mittelstufe die direkte Begegnung mit unserem wichtigsten Nachbarn und Partner ermöglicht. Besonders freuen wir uns, dass das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) unser Projekt finanziell unterstützt, ebenso wie der Bezirk Unterfranken im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem Département Calvados und dem Bezirk Unterfranken. Damit gehen über zweijährige Vorbereitungen, auch vor Ort mit Direktor Samuel Delalonde und Deutschlehrerin Marie-France Modolo, in die konkrete Phase des Austausches.

Frankreichaustausch