SELF-Tage der 6ten Klassen im Fach Natur und Technik

Im Schwerpunktbereich Biologie füllen die unterschiedlichen Klassen der Wirbeltiere einen großen Lernbereich. Um möglichst langanhaltendes Wissen und Begeisterung bei den SchülerInnen aufzubauen, könnte es wohl kaum etwas Geeigneteres geben, als die Tiere selbst erleben zu können. Daher sind wir am 02.07.2019 in den Tierpark nach Sommerhausen gefahren. In zwei von Mitarbeitern des Parks geführten Veranstaltungen zu den Themen Rind und Schaf erhielten unsere SchülerInnen Eindrücke aus der Nutztierhaltung und konnten selbst beim Füttern, Butterschlagen oder Wollfäden ziehen tätig werden.  

S. Heckmann