Vortrag zur Geldpolitik der Europäischen Zentralbank

Am 4.12.2019 erhielten die Wirtschaftskurse von Herrn Kaußler und Herrn Weißhaupt Besuch von Johann Rebel. Als Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank schilderte er uns in einem knapp eineinhalb stündigen Vortrag den Aufbau des Eurosystems, der Europäischen Zentralbank sowie deren aktuelle Geldpolitik. Diese Informationen präsentierte er anhand von entsprechenden Statistiken und Graphiken. Der Vortrag war interaktiv gestaltet, so stellte Herr Rebel zwischendurch Fragen und beantwortete von uns gestellte Fragen souverän und verständlich. Darüber hinaus gelang es ihm durch eine lockere Vortragsweise und Rhetorik, unsere Aufmerksamkeit zu gewinnen und aus dem Unterricht bekanntes mit zusätzlichen Informationen zu unterfüttern und Zusammenhänge verständlich darzustellen. Der Vortrag endete mit einem Blick in die Zukunft. Zunächst erklärte Herr Rebel, wie sich die Zinsen und die Geldpolitik vermutlich entwickeln werden. Hierzu stellte er das bereits umgesetzte Quantitative Easing und das Helikoptergeld als Möglichkeiten vor. Zum Abschluss seines Vortrags stellte er mögliche duale Studiengänge der deutschen Bundesbank, wie des Duales Studium zum Bachelor of Science Zentralbankwesen vor.

Julia Winkler Q12