Was wächst denn da? Ein Riesenkohlrabi!

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c erhielten Anfang April von ihrem NuT-Lehrer Dr. Henig Kohlrabi-Pflänzchen der Sorte Superschmelz. Diese Sorte erreicht stattliche Größen, bleibt dabei jedoch zart. Die Pflänzchen fanden reißenden Absatz. Die beteiligten Schüler sollen, jeder in Eigenverantwortung, einen möglichst großen „Riesenkohlrabi“ anbauen, der dann prämiert wird. Die Prämierung findet im Schuljahr 2017/18 statt. Wir sind gespannt, wer den Preis bekommen wird!